Spielzeugauto-Konstrukteur bei LEGO®

Frisch aus der P-Butik habe ich vorhin die LEGO® Sets mit den ersten von mir konstruierten Elementen (Windschutzscheiben) geholt.

LEGO® Speedchampions 2020
Das erste Auto ist mit Olaf als Beifahrer auf Testfahrt unterwegs… wroaaaam…

Fortsetzung folgt …

PS: Hat doch was von Traumjob, oder? „Spielzeugauto-Konstrukteur bei LEGO®

Bescherung bei LEGO®

Heute war bei LEGO® schon Bescherung. Wir konnten unsere Weihnachtsgeschenke abholen.

Bereits im Oktober konnten wir unser diesjähriges Geschenk im Internet auswählen. Pizzaofen, Beistelltisch, Bierauswahl, Gutscheine für’s LEGO® Haus oder wohltätige Spende waren einige der Angebote.

Und heute konnten wir dann unsere Geschenke abholen. Ich habe mir einige Gutscheine für’s LEGO® Haus ausgesucht. Dazu gab es natürlich eine Weihnachtskarte und einen exklusiven LEGO® Star Wars™ X-Wing Fighter …

Die LEGO® Minifigures dazu
LEGO® Weihnachtsgeschenke 2019

Ach, und danach war ich noch in der P-Butik. Aber ich sage nicht, was es da gab…

Das Weihnachtsmenü der Kantine am 20. Dezember könnt ihr auch schon mal begutachten. Der Preis, ca. 12 €, wird von der Abteilung bezahlt…

Und zu Hause hat Christine weiter an der weihnachtlichen Ausgestaltung unsere Wohnung getüftelt 🎄😊

selbstgemachte Julehjerter

Sidste uge

… richtig geraten. Das ist dänisch und bedeutet: „letzte Woche“.
Das war wie immer eine normale Woche.

Fødselsdag

Unsere Dänischlehrerin Mette hatte am Unterrichtstag Geburtstag, wir haben sie überraschen können, denn sie wusste nicht das wir wussten, das sie …

Mettes fødselsdag

Besuch

Und am Tag darauf Besuch aus Deutschland, ex-Kollegin Steffi mit Stefan und Shiwa haben uns auf ’nen Kaffee besucht. Leider waren die Attraktionen hier in Billund geschlossen, so dass nicht viel zu zeigen war. Aber Zeit zum Erzählen und Austausch von Neuigkeiten haben wir gehabt.

Steffi und Shiwa vor dem Bamse (Teddybären) Museum

Steffi, Shiwa und Stefan zu Besuch vor’m Lego® Haus

Letzter Tag im Legoland®

Heute hatte das Legoland® den letzten Tag für dieses Jahr geöffnet.
Mit Halloweenschmuck und einbrechender Dunkelheit, Konzert der Legoland® Garde und Feuerwerk wurde gefeiert.

Christine und ein Teil der Garde Halloween vorm Geisterhaus Überall Halloween Abendstimmung über dem Miniland Die Geister kommen Selbst die Geister verkleiden sich, als Gebüsch Für den feuchten Herbst: Trockenmaschine für die ganze Familie

Offene Tür im LEGO® Idea House

Im LEGO® Idea House, gleich bei uns um die Ecke, war Tag der offenen Tür (open House).
Das Idea House, nicht zu verwechseln mit dem 2017 eröffneten LEGO® House, ist der Stammsitz von LEGO®. Dort wurde das Unternehmen gegründet, dort befand sich die Tischlerei, die in den 1920er Jahren begann Holzspielzeug herzustellen. In den 1950ern wurden dort die ersten Spritzgußmaschinen für LEGO® Steine aufgestellt.
Das Idea House steht der Allgemeinheit nicht zur Besichtigung offen, weil es einfach zu klein ist.
Es beheimatet eine feine Ausstellung über die Geschichte von LEGO® und die Gründer- und immer noch Eigentümerfamilie Kirk Christiansen.
Anders aufbereitet ist vieles heute in der Schatzkammer des LEGO® Hauses, gleich nebenan für die Allgemeinheit zu besichtigen.

Wie gesagt, es war Tag der offenen Tür, ob es nun am Zeitpunkt, erster Samstag der dänischen Efterårsferien (Herbstferien) oder der mittäglichen Uhrzeit lag, ich weiß es nicht. Auf jeden Fall hatten wir die Ausstellung für uns (fast) alleine.

Den Rest lasse ich nun die Fotos erzählen.

Im LEGO® Idea House

Star Wars® Raum im LEGO® Idea House

LEGO® Idea House