Den Kongelig Sommerballet 2019

Manch einer erinnert sich vielleicht noch daran, wie wir vor fünf Jahren aus unserem Dänemarkurlaub aus Vorupør im Nationalpark Thy berichteten?

Am Nors Sø im Nationalpark Thy, Juni 2014

Dort haben wir draussen, am See, mit muhenden Kühen im Hintergrund, das königlich dänische Ballett auf der Sommertour 2014 erleben dürfen.
Ein wunderschöner Abend, der so in Erinnerung geblieben ist, dass wir natürlich hell auf begeistert waren, als wir davon lasen, dass dieses Jahr bei uns zu Hause, fast vor der Wohnungstür,  in Billund „Den Kongelig Sommerballet 2019“ Station macht.
Am vergangenen Sonntag, bei strahlendem Sonnenschein, die Tage vorher hat es teilweise heftig geregnet, war es nun endlich soweit. Künstler des königlichen Theaters traten in einer eineinhalbstündigen Aufführung mit ganz verschiedenen Stücken auf.
Gut 2.000 Zuschauer genossen einen wunderschönen Abend, draussen, ganz „hyggelig“ eng zusammen sitzend in der kleinen Arena im Park und schauten den Künstlern dabei zu, wie sie wunderschön tanzten, auf Zehenspitzen, durch die Luft schwebend, auf dem Boden, gemeinsam und allein, in Kostümen, zur Musik, tanzten und sich bewegten. Ein „Augenschmaus“.
Aber seht selber, ein paar Bilder.

Die leere Arena ein paar Abende zuvor
Zweitausend Zuschauer
Solo
Schwebend
Alle zusammen

Und hinterher bekamen die Künstlerinnen und Künstler, ganz standesgemäß Blumen, LEGO Blumen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.