Mittagessen bei den Mini Chefs im LEGOHAUS

Heute Mittag waren Christine, Petra, Heiner und ich im Restaurant Mini Chef im LEGOHAUS zum Mittagessen.

Das Menü haben wir uns mit LEGOsteinen zusammengestellt und im Bestellsystem bestellt. Nach einer nicht zu langen Weile konnten wir es von den Servicerobottern der Mini Chefs in Empfang nehmen.

Ein herrlicher Spaß, wir haben viel gegrinst, gelacht und richtig schönes, leckeres Mittagessen gehabt.

Meine Wahl. Ratet mal was es für mich gab?
So wird bestellt

So geht die Bestellung ins Bestellsystem.

Alarm. Die Mini Chefs sind fertig. Das Essen kommt.

Livebericht von der Hektik in der Küche.


Es wird geliefert.

Abholbereit.
So sieht’s aus.
Hmmmmhh lecker
Bezahlen muss man auch, bei der Bedienung.

Minifigure Factory

Heue fand ich in der Personalbutik ein kleines LEGO Set, die Minifigure Factory. Ein kleines, feines Set, schön gemacht, anlässlich des 40. Jubiläums der Minifigures herausgebracht.

Einen ausführlicheren Beitrag über die Minifigures findet ihr in der englischsprachigen Wikipedia

.

Family Day bei LEGO in Billund

An diesem Wochenende war Family Day bei LEGO. 7500 Mitarbeiter und Angehörige haben die verschiedenen Standorte von LEGO hier im Ort besucht. Es herrschte noch mehr Betrieb auf den Fußwegen und Straßen hier im Ort. Zu besichtigen war der erste Bauabschnitt des neuen LEGO Campus. Zukünftiger Arbeitsplatz für über 2000 Menschen. Dieses Jahr ziehen die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, in 2 Jahren soll alles fertig sein, mit jeder Menge Bürofläche, Gästehaus, Gesundheitszentrum, Kantine, viel Grün, … dazu noch ein Parkhaus für über 1800 Fahrzeuge das gerade eröffnet wurde, außen im Stil von LEGO Strassenplatten.

Parkhaus im LEGO Stil, dahinter LEGOLAND, rechts der neue LEGO Campus

Abbildung auf dem Bauschild

Produktion Kornmarken, drinnen natürlich keine Fotos