Werbung für Europawahl

Das dänische Parlament hat einVideo ins Netz gestellt, in dem sich die Spitzenkandidaten für die Europawahl vorstellen und die Zuschauer aufgefordert werden zu wählen. Witzig gemacht.

In Deutschland würde bei so einem Video zahlreiche Reichsbedenkenträger in Schnappatmung fallen und berührt, ernst und peinlich aufschreien, wie das auch gerade in letzter Zeit zu allem geschieht, was auch nur ein bisschen aus der staatstragenden Reihe tanzt (Kevin Kühnert, Rezzo, …).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.